Billige Noname-LED-Lampen verlieren oft schnell …

Bild energiesparlampe beleuchtung stiftsockel lampe

…ihre ursprüngliche Lichtintensität. Die Lampen gehen nicht sofort kaputt, aber die Helligkeit lässt relativ schnell nach. Dieses Problem gibt es bei den bekannten LED-Lampen nicht.

Hier finden Sie die 10 Vorteile der LED-Technologie gegenüber herkömmlichen Halogenlampen oder Energiesparlampen. LED-Lampen – die energiesparende Alternative zur herkömmlichen Beleuchtung. Led-Lampen gibt es in vielen Ausführungen, zum Beispiel als Led-Lampe mit E27-Sockel, als Reflektorlampe mit GU10-Sockel, Lampen mit Stiftsockeln zum einfachen Einsetzen für G9 oder G4 in 12-Volt- oder 230-Volt-Ausführung oder die berühmten Led-Kerzen mit E14-Schraubsockel.

Für jede Anwendung die richtige LED-Lampe, energieeffizient und in der Regel deutlich effektiver in der Lichtausbeute als herkömmliche Leuchtmittel. Doch in der Zwischenzeit sind die Entwicklungen in vollem Gange. Inzwischen sind viele Verbraucher von Energiesparlampen auf LEDs umgestiegen.

Zum einen sind LEDs frei von gefährlichem Quecksilber, was vielen Verbrauchern Unbehagen bereitet. LED-Lampen enthalten keine gesundheitsgefährdenden Stoffe und die Ökobilanz fällt aufgrund des geringen Energieverbrauchs deutlich positiver aus. Die tatsächliche Helligkeit einer LED-Lampe in Ihrem Raum ist jedoch eher am Lux-Wert ablesbar. Während früher Räume mit herkömmlichen Glühbirnen beleuchtet wurden, werden heute überwiegend LED-Lampen eingesetzt. Die GU10 LED-Lampen bieten Licht in verschiedenen Farben und Helligkeiten.

Billige Noname-LED-Lampen verlieren oft schnell …
Markiert in:
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies