Eine LED-Pendelleuchte gibt es in vielen …

Bild lampe haengelampe beleuchtung

…verschiedenen Größen, so dass für jeden Raum das passende Modell dabei ist. Wenn die betreffende Leuchte nicht höhenverstellbar ist, müssen Sie die Höhe der Decke messen. Achten Sie darauf, dass die Pendelleuchte nicht zu tief in den Raum gehängt wird.

Ein Klassiker ist es, die Aufhängungen schwarz zu machen. Eine Pendelleuchte sollte natürlich in einer solchen Höhe angebracht werden, dass Sie nicht Gefahr laufen, sich den Kopf zu stoßen. Sie wollen aber nicht von einer zu hoch über dem Esstisch hängenden Lampe geblendet werden, zum Beispiel.

Der größte Vorteil von LED-Lampen ist ihre hohe Leistung und ihr geringer Energieverbrauch. Im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen verbrauchen LEDs bis zu 80 % weniger Energie. Sie können die alten Glühbirnen in Ihren Lampen durch LED-Pendelleuchten ersetzen und so eine Menge Energie sparen.

Besonders praktisch, wenn Sie eine flexible Beleuchtung wünschen. Seilsysteme oder Gewichte sorgen für die richtige Höhe. Bei den höhenverstellbaren Modellen genügt ein Handgriff, um die Leuchte auszurichten. Bei nicht höhenverstellbaren Aufhängungen müssen Sie die Aufhängung mit dem entsprechenden Werkzeug kürzen. Pendelleuchten und Hängeleuchten werden häufig in Unternehmen, zum Beispiel in Konferenzräumen oder Büros, zur optimalen Raum- und Tischbeleuchtung eingesetzt. Sie sorgen für ein professionelles, blendfreies Licht und können dank ihrer Lichtintensität auch für große Räume eingesetzt werden.

Eine LED-Pendelleuchte gibt es in vielen …
Markiert in:
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies