Im Jahr 2013 untersuchten Forscher der …

Bild energiesparlampe led lampe

…Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Leuchtdioden, die als Leuchtmittel eingesetzt werden. Fließt Strom durch die Diode, sendet sie Licht einer bestimmten Wellenlänge aus. Während LEDs früher nur zur Signalübertragung eingesetzt wurden, sind sie heute ein idealer und sehr energieeffizienter Ersatz für Glühbirnen.

Auf dem Bild können Sie sehen, wie die Beine in das LED-Gehäuse hineinragen. Die Kathode ist der größere Teil – im Bild oben ist also die Kathode rechts, die Anode links. Verhalten und Abtauung können sich durch die Umstellung von Halogen auf LED ändern.

Die Lebensdauer von led-Produkten ist viel besser als die von Glühbirnen oder Energiesparlampen. Während Glühbirnen eine durchschnittliche Lebensdauer von ca. 1000 Betriebsstunden haben, kann die Lebensdauer von Energiesparlampen stark variieren. Abhängig von der Qualität und vor allem von der Häufigkeit des Einschaltens beträgt die durchschnittliche Lebensdauer von Energiesparlampen ca. 2 Jahre. Die Lebensdauer von Energiesparlampen nimmt deutlich ab, wenn sie häufig ein- und ausgeschaltet werden, wie das Verbrauchermagazin Konsument in einem Test herausfand.

Die gezeigten Namen und Logos sind Eigentum von Unternehmen der Waldmann Gruppe oder anderer Lizenzgeber und sind als solche durch Urheber-, Marken- und andere gewerbliche Schutzrechte geschützt. Dort absorbiert die RNA der Mikroorganismen die Uv-C-Strahlung. In der Regel amortisieren sich die Kosten für LED-Lampen nach einer Brenndauer von etwa 2.000 Stunden. Das scheint zunächst viel zu sein, ist aber z. B. bei Wohnzimmerlampen schon nach 2 oder 3 Jahren erreicht.

Im Jahr 2013 untersuchten Forscher der …
Markiert in:
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies